1. A. Allgemeine Informationen
    1. 1. Einführung
    2. 2. Verwendete Symbole
    3. 3. Hinweise
  2. B. Inbetriebnahme
    1. 1. Anlegen einer Nebenstelle
    2. 2. "Hot Desking"
  3. C. Bedienung
    1. 1. Grundfunktionen
      1. 1.1. Tasten/Anschlüsse im Überblick
      2. 1.2. Anrufen
      3. 1.3. Ankommender Anruf
      4. 1.4. Verpasster Anruf
      5. 1.5. Anrufübernahme
      6. 1.6. Halten
      7. 1.7. Anklopfen/Makeln
      8. 1.8. Konferenz/Makeln
      9. 1.9. Anrufweiterleitung mit Rückfrage
      10. 1.10. Anrufweiterleitung ohne Rückfrage
      11. 1.11. Rufumleitung
      12. 1.12. Rückruf bei besetzt/nicht erreichbar
    2. 2. Erweiterte Telefonfunktionen
      1. 2.1. Übersicht
      2. 2.2. Funktionstasten & Codes
    3. 3. Mailbox
      1. 3.1. Erstmalige Einrichtung
      2. 3.2. Anwahl der Mailbox
    4. 4. IP-Adresse
      1. 4.1. Wie finde ich die IP-Adresse des Telefons?
  4. D. Wo bekommen Sie Hilfe zu Ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

1.5. Anrufübernahme

Wenn Sie die Funktionstasten (Kurzwahl, Besetzt Feld Lampen (BFL), etc.) über das Serviceportal konfiguriert haben und alle Teilnehmer Mitglieder einer Pick-up Gruppe sind, haben Sie die Möglichkeit Anrufe von einer anderen Nebenstelle zu übernehmen.

 

(Für detaillierte Informationen zur Konfiguration von Besetzt Feld Lampen (BFL) siehe Handbuch Serviceportal)

 

1.) Ein eingehender Anruf wird durch die rot blinkende LED der jeweiligen Funktionstasten angezeigt (nur bei Besetzt Feld Lampen (BFL)). Wenn Sie den Anruf übernehmen wollen, drücken Sie einfach auf die Funktionstaste. Sie haben nun das Gespräch übernommen.

2.) Ist die überwachte Nebenstelle (Besetzt Feld Lampe (BFL)) besetzt, leuchtet die LED der jeweiligen Funktionstaste dauerhaft rot.