1. A. Allgemeine Informationen
    1. 1. Einführung
    2. 2. Verwendete Symbole
    3. 3. Hinweise
  2. B. Einleitung
  3. C. Kompatibilität und Version
  4. D. Inbetriebnahme
    1. 1. Voraussetzungen
      1. 1.1. Installation
      2. 1.2. Installation der Software
      3. 1.3. Konfiguration des Endgerätes
    2. 2. Beenden
  5. E. Call Management
    1. 1. Wähloptionen
      1. 1.1. Clipboard Dial
      2. 1.2. Hotkey Dial
      3. 1.3. Drag & Drop Dial
    2. 2. Screen Pop-up
    3. 3. Skype for Business Plug-in
    4. 4. Ereignisse
  6. F. CRM Integration
    1. 1. Allgemein
    2. 2. Outlook
    3. 3. Internet
    4. 4. Salesforce
  7. G. TAPI
    1. 1. Outlook
  8. H. Wo bekommen Sie Hilfe zu Ihrer Telefonanlage?
  9. I. Release Notes
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

1.2. Installation der Software

 

 

Der NCTI standard Client ist grundsätzlich in zwei Versionen verfügbar. Standardmäßig ist keine CRM Integration enthalten. Je nachdem, welche Version Sie nutzen, können Sie sich die entsprechende Installationsdatei für den NCTI standard oder NCTI standard CRM Client von der Downloadseite unter Software herunterladen. 

Bitte beachten Sie Folgendes bei der Auswahl der 32- und 64bit kompatiblen Clients:

Die 32- und 64-bit Kompatibilität bezieht sich ausschließlich auf Ihre Microsoft Office-Anwendung.

NCTI standard / CRM 32bit: Standardmäßig

funktioniert Ihr Client auf einem 32-bit Office-Paket und einem 32-bit

Betriebssystem. Um Ihren Client auf einem 64-bit Betriebssystem und

einem 32-bit Office-Paket installieren zu können ist ein 32-bit

Installer notwendig.

NCTI standard / CRM 64bit: Standardmäßig funktioniert Ihr Client auf einem 64-bit Office-Paket und 64-bit Betriebssystem. Ihr Client ist nicht mit einem 32-bit Betriebssystem und einem 64-bit Office-Paket kompatibel. Der 64-bit Installer lässt sich nicht auf einem 32-bit Betriebssystem installieren.

Bitte starten Sie das Setup und halten Sie sich an die Anweisungen des Installationspfades.

 

Im Folgenden wird die Installation der Software exemplarisch veranschaulicht.

  

- Klicken Sie auf Weiter.

- Klicken Sie erneut auf Weiter.

Die Installation des Clients kann einige Minuten in Anspruch nehmen.

 

 

- Klicken Sie nun auf Schließen.

Nachdem die Installation abgeschlossen ist, finden Sie das NCTI standard Symbol unten in Ihrer Menüleiste.

Das graue Symbol bedeutet, dass der Client nicht mit dem Tischtelefon verbunden ist.

Im Anschluss muss das Telefon mit dem Client verbunden werden. 

 

Nähere Informationen finden Sie unter C.3. Konfiguration des Endgerätes.

Der NCTI standard Client ist so konfiguriert, dass er bei jedem Neustart des Rechners automatisch startet. Der erfolgreiche Start des Clients wird Ihnen durch das blaue NCTI standard Symbol   in der Menüleiste signalisiert.

 

 Hiermit ist die Installation erfolgreich abgeschlossen!