1. A. Inbetriebnahme
    1. 1. Voraussetzungen
    2. 2. Anlegen einer Nebenstelle
  2. B. Bedienung
    1. 1. Grundfunktionen
      1. 1.1. Akku einlegen
      2. 1.2. Handset ein- und ausschalten
      3. 1.3. Lautstärkeregelung
      4. 1.4. Tasten sperren
    2. 2. Kurzwahlen
    3. 3. Anrufen
      1. 3.1. Wählen bei geöffneter Leitung
      2. 3.2. Wählen vor dem Abheben
      3. 3.3. Wählen mit Kurzwahl
    4. 4. Anrufe entgegennehmen
      1. 4.1. Anruf annehmen
      2. 4.2. Klingelton stummschalten
      3. 4.3. Anruf halten
      4. 4.4. Makeln
      5. 4.5. Anrufweiterleitung ohne Rückfrage
      6. 4.6. Anrufweiterleitung mit Rückfrage
      7. 4.7. Mikrofon stummschalten ein/aus
    5. 5. Einstellungen ändern
      1. 5.1. Ruftonlautstärke einstellen
      2. 5.2. Klingelton ändern
    6. 6. Kontakte zum Telefonbuch hinzufügen
    7. 7. Mailbox
    8. 8. Rufumleitung
  3. C. Erweiterungen
    1. 1. Mehrere Basisstationen anmelden
    2. 2. KIRK-Repeater
  4. D. Wo bekommen Sie Hilfe zu Ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

1.1. Akku einlegen

Der Akku ist grundsätzlich bereits im Handset eingebaut. Falls Sie ihn einmal heraus nehmen müssen, führen Sie bitte folgende Schritte aus:

 

1.) Schrauben Sie mit einen Schraubenzieher die Schraube auf der Rückseite des Handsets heraus.
2.) Nehmen Sie sowohl die Schraube, als auch die kleine Abdeckung bei der Schraube heraus.
3.) Um den Akkufachdeckel zu entfernen, benutzen Sie ebenfalls einen Schraubenzieher. Führen Sie den Schraubenzieher in das kleine Loch unter der Schraubenabdeckung ein und drücken den Akkufachdeckel mit den Schraubenzieher nach oben (siehe Bild).

 

 

 

4.) Nun können Sie den Akkufachdeckel entnehmen und den Akku herausnehmen.

 

Hinweis:

 

Typenschild und CE-Logo des Geräts befinden sich im Akkufach.