1. A. Allgemeine Informationen
    1. 1. Einführung
    2. 2. Verwendete Symbole
  2. B. Inbetriebnahme
    1. 1. Voraussetzungen
    2. 2. Anlegen einer Nebenstelle
  3. C. Hinweise
    1. 1. Verschlüsselung
    2. 2. "Hot Desking"
  4. D. Bedienung
    1. 1. Grundfunktionen
      1. 1.1. Tasten im Überblick
      2. 1.2. Tasten im Detail
      3. 1.3. Abgehender Anruf
      4. 1.4. Ankommender Anruf
      5. 1.5. Halten
      6. 1.6. Anklopfen und Makeln
      7. 1.7. Anrufweiterleitung
      8. 1.8. Dreierkonferenz
      9. 1.10. Mailbox abrufen
      10. 1.11. Rufumleitung
      11. 1.12. Rückruf bei besetzt/nicht erreichbar
    2. 2. Erweiterte Telefonfunktionen
      1. 2.1. Übersicht
      2. 2.2. Funktionstasten & Codes
      3. 2.3. Telefonsperre
    3. 3. Mailbox
      1. 3.1. Erstmalige Einrichtung
      2. 3.2. Anwahl der Mailbox
    4. 4. IP-Adresse
      1. 4.1. Wie finde ich die IP-Adresse des Telefons?
  5. E. Wo bekommen Sie Hilfe zu ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

1.2. Tasten im Detail

Mit der Wippe können Sie im Display blättern
(Im Startbildschirm:
Nach unten: Anruflisten;
Nach oben: Einstellungen)
Voicemail anrufen
Bestätigt eine Aktion, Auswahl oder EingabeDo not Disturb („Bitte nicht stören“) Modus an / aus. Nebenstelle verhält sich wie „Rufumleitung… nach Zeit“.
Bricht eine Aktion, Auswahl oder Eingabe abTelefonbuch
(Einrichtung über das Serviceportal)
Schaltet während eines Gespräches das Mikrofon stummMenü
Reguliert die Hörer-Lautstärke oder die Lautstärke des KlingeltonesGespräch weiterleiten
Freisprech-Modus (Annahme möglich)Gespräch halten
Headset-Modus

 

LED Anzeigen

 

  1. Anrufanzeige LED

    • Blinkt bei eingehenden Anruf schnell und rot.
    • Leuchtet strahlend rot beim Wählen, während eines Gespräches und wenn ein Anruf auf Halten gesetzt ist.
    • Leuchtet etwas schwächer rot, um einen verpassten Anruf anzuzeigen.

  1. LED's der Funktionstasten
    Diese Tasten entsprechen gleichzeitig den ersten vier virtuellen Funktionstasten in der Programmierung. Standardmäßig ist die „Leitung“ eingestellt. Sind die ersten vier frei programmierbaren Funktionstasten nicht belegt, können diese als Leitungstasten benutzt werden. Wie diese Tasten für Ihre Nebenstelle konfiguriert sind, entnehmen Sie den Einstellungen im Serviceportal oder im Telefon.

    • LED blinkt schnell und grün, wenn ein Anruf auf der dazugehörigen Leitung eingeht.
    • LED leuchtet grün, wenn auf der Leitung gesprochen wird.
    • LED blinkt langsam und grün, wenn ein Anruf auf der Leitung gehalten wird.

  1. LED für Voicemail
    Diese leuchtet rot, wenn eine neue Nachricht auf der Voicemail gespeichert wurde.