1. A. Inbetriebnahme
    1. 1. Voraussetzungen und Informationen
    2. 2. Anlegen einer Nebenstelle
  2. B. Hinweise
    1. 1. Verschlüsselung
    2. 2. "Hot Desking"
  3. C. Bedienung
    1. 1. Grundfunktionen
      1. 1.1. Tasten/Anschlüsse im Überblick
      2. 1.2. Anrufen
      3. 1.3. Ankommender Anruf
      4. 1.4. Verpasste Anrufe
      5. 1.5. Anrufübernahme
      6. 1.6. Halten
      7. 1.7. Anklopfen/Makeln
      8. 1.8. Konferenz/Makeln
      9. 1.10. Anrufweiterleitung mit Rückfrage
      10. 1.11. Anrufweiterleitung ohne Rückfrage
      11. 1.12. Rufumleitung
      12. 1.13. Rückruf bei besetzt/nicht erreichbar
    2. 2. Erweiterte Telefonfunktionen
      1. 2.1. Übersicht
      2. 2.2. Funktionstasten & Codes
    3. 3. Mailbox
      1. 3.1. Erstmalige Einrichtung
      2. 3.2. Anwahl der Mailbox
    4. 4. IP-Adresse
      1. 4.1. Wie finde ich die IP-Adresse des Telefons?
  4. D. Wo bekommen Sie Hilfe zu Ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

2. "Hot Desking"

Die Basisfunktionalität des „Hot Desking“ ermöglicht das Abmelden existierender und das Anmelden neuer Nutzer auf Ihrem Panasonic Endgerät. Die ist hilfreich, wenn Mitarbeiter oft Ihren Arbeitsplatz wechseln ohne Ihre Endgeräte
mitzunehmen. Ihre Konfiguration wird automatisch nach dem erfolgreichen Anmelden auf dem neuen Telefon übertragen.

 

1. Schritt: Abmeldung der momentanen Nebenstelle
Drücken Sie die Soft-Taste „Setup“  Wählen Sie „Anwendung“ aus Wählen Sie „Telefoneinstellung“ aus  Wählen Sie „Nebenstelle abmelden“ aus Die Nebenstelle wurde erfolgreich abgemeldet.

 

2. Schritt: Anmeldung der neuen Nebenstelle
Eingabe der Nebenstellen-Nummer Bestätigung mit der Soft-Taste „Enter Eingabe des VoiceMail PIN Bestätigung mit der Soft-Taste „Enter Die neue Nebenstelle wird nun angemeldet. Dies kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.