1. A. Allgemeine Informationen
    1. 1. Einführung
    2. 2. Verwendete Symbole
    3. 3. Allgemeine Voraussetzungen
  2. B. Funktionsübersicht
  3. C. Installation
  4. D. VAP - Modus
  5. E. VAP - Vermittlungsarbeitsplatz
    1. 1. Übersicht
    2. 2. Eingehende Anrufe
    3. 3. Ausgehende Anrufe
    4. 4. Verzeichnisse
      1. 4.1. Zentrales Telefonbuch
      2. 4.2. Lokales Telefonbuch
      3. 4.3. Outlook-Kontakte
      4. 4.4. Log (Historie)
      5. 4.5. Einstellungen
      6. 4.6 Eigene Gruppen
    5. 5. Presence-Funktion
    6. 6. Individuelle Benachrichtungen
  6. F. Dokumentinformationen
    1. 1. Release Notes
    2. 2. Document Change History
  7. G. Wo bekommen Sie Hilfe zu Ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

6. Individuelle Benachrichtungen

Sie können individuelle Benachrichtungen aufsetzen, wenn ein Kontakt seinen Telefonstatus  (klingelt/besetzt/erreichbar/DND) oder sein XMPP Status (online, offline) sich ändert.

 

-Klicken Sie mit Rechtsklick auf den Kontakt im Telefonbuch und wählen Sie Kontakt / Benachrichtung.
Wählen Sie, bei welchem Status Sie benachrichtigt werden wollen.

 

Sie können auch durch einen Ton über den Statutswechsel informiert werden.

 

-Klicken Sie mit einem Rechtsklick auf den Kontakt und wählen Sie Kontakt / Benachrichtigung / Sound.

 

 

Wenn der Status des Kontaktes sich ändert, werden Sie über ein Fenster-Pop-Up am rechten unteren Bildschirmrand informiert. Mit einem Klick auf den Nutzernamen können Sie diesen schnell aus dem Telefonbuch aufrufen. Es ist möglich einen Anruf über den Einschreiten-Button entgegen zu nehmen, wenn ein Kontakt im Benachrichtigungsfenster angerufen wird. So kann der Kontakt auch direkt angerufen werden, wenn der Nutzer auf den Anrufen-Button im Benachrichtigungsfenster klickt.