1. A. Allgemeine Informationen
    1. 1. Einführung
    2. 2. Verwendete Symbole
  2. B. Einleitung
  3. C. Kompatibilität und Version
  4. D. Inbetriebnahme
    1. 1. Voraussetzungen
      1. 1.1. Installation
      2. 1.2. Empfehlung
    2. 2. Installation der Software
      1. 2.1. Grundinstallation
      2. 2.2. Audiogeräte
    3. 3. Einrichtung des Endgeräts in der Anlage
      1. 3.1. Initiale Einrichtung
      2. 3.2. DFN Softphone premium Upgrade
  5. E. Softphone
    1. 1. Einrichtung oder Anmeldung einer Nebenstelle via Softphone
    2. 2. Ändern oder Abmelden einer Nebenstelle
    3. 3. Handhabung des Softphones
      1. 3.1. Grundfunktionen
      2. 3.2. Komfortfunktionen
      3. 3.3. Kontakte
      4. 3.4. Anrufhistorie
      5. 3.5. Erweiterte Einstellungen
      6. 3.6. Wählregeln
      7. 3.7. Updates
    4. 4. Verschlüsselung (SRTP)
  6. F. Outlook Addin
    1. 1. Allgemein
    2. 2. Funktionen
  7. G. Wo bekommen Sie Hilfe zu Ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

3.4. Anrufhistorie

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Anrufhistorie mit dem Button "Telefonbuch/Historie öffnen" zu öffnen. Daraufhin erscheint eine Liste aller ein- und ausgehender Anrufe.

Markieren Sie einen entsprechenden Kontakt Ihrer Anrufliste falls Sie diesen direkt anwählen möchten. Mit Markieren eines Kontakts erscheint die Rufnummer im Editierfeld. Sie haben nun die Möglichkeit, die Rufnummer zu editieren und diese anschließend direkt anzuwählen.

   

Sehen Sie in der folgenden Tabelle alle Symbole ein, um Ihre Anrufhistorie zu verwalten:

 

IconBeschreibung
Zeige eingehende Anrufe
Zeige ausgehende Anrufe
Zeige verpasste Anrufe
Zeige nicht erreichte Anrufziele
Rufe markierten Listeneintrag zurück
Lösche markierten Listeneintrag
Lösche alle Einträge der Historie
Markiere alle Einträge der Historie als "gelesen"
Rufe markierten Listeneintrag an
Öffne markierten Eintrag in Outlook (wenn Outlook Kontakt)
Erstelle neuen Kontakt aus markiertem Listeneintrag
Bearbeite Kontakt wenn markierter Eintrag ein lokaler Kontakt ist