1. A. Allgemeine Informationen
    1. 1. Einführung
    2. 2. Verwendete Symbole
  2. B. Einleitung
  3. C. Kompatibilität und Version
  4. D. Inbetriebnahme
    1. 1. Voraussetzungen
      1. 1.1. Installation
      2. 1.2. Empfehlung
    2. 2. Installation der Software
      1. 2.1. Grundinstallation
      2. 2.2. Audiogeräte
    3. 3. Einrichtung des Endgeräts in der Anlage
      1. 3.1. Initiale Einrichtung
      2. 3.2. DFN Softphone premium Upgrade
  5. E. Softphone
    1. 1. Einrichtung oder Anmeldung einer Nebenstelle via Softphone
    2. 2. Ändern oder Abmelden einer Nebenstelle
    3. 3. Handhabung des Softphones
      1. 3.1. Grundfunktionen
      2. 3.2. Komfortfunktionen
      3. 3.3. Kontakte
      4. 3.4. Anrufhistorie
      5. 3.5. Erweiterte Einstellungen
      6. 3.6. Wählregeln
      7. 3.7. Updates
    4. 4. Verschlüsselung (SRTP)
  6. F. Outlook Addin
    1. 1. Allgemein
    2. 2. Funktionen
  7. G. Wo bekommen Sie Hilfe zu Ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

B. Einleitung

Ihr Client bietet Ihnen folgende Funktionen

    

   

  • Softphone für Windows Vista, 7, 8 und 10 (32 und 64 bit)
  • Einfache Installation
  • Verschlüsselung über SRTP (ab Version 8.0.0)
  • Anklopfen/Makeln
  • Annahme sowie Beenden eines Anrufs über Plantronics und Sennheiser Headsets
  • Mute und Lautstärkeregelung über Plantronics und Sennheiser Headsets
  • Konferenzen
  • Ignorieren
  • Bannen
  • DND (Do-not-disturb) Button
  • Auswahl des Input/Output-Audio-Geräts
  • Hinzufügen, Ändern und Löschen von Kontakten
  • Export und Import von Kontakten per CSV-Datei
  • Definieren von individuellen Kontaktgruppen
  • Anrufhistorie (verpasste, angerufene und angenommene Anrufe)
  • Anrufsteuerung aus Outlook mittels Outlook-AddIn
  • uvm.

  

Im Vergleich zum DFN Softphone premium Client sind folgende Funktionalitäten im DFN Softphone standard nicht enthalten:

 

  • Besetztfeldlampen (BFL's)
  • TAPI
  • ActionURL's
  • Zentrales Anlagentelefonbuch
  • Switch zwischen Classic GUI und Office GUI
  • Automatische Konferenzen
  • Automatische Rufannahme
  • MWI
  • Gebannte Rufnummern
  • Aufnahmen