1. A. Datenblatt
  2. B. Kompatibilität und Version
  3. C. Inbetriebnahme
    1. 1. Voraussetzungen
      1. 1.1. Installation
    2. 2. Installation der Software
      1. 2.1. Grundinstallation
    3. 3. Konfiguration
      1. 3.1. Allgemein
      2. 3.2. Konfiguration der Nebenstelle
      3. 3.3. Konfiguration des Endgeräts
      4. 3.4. Profile
  4. D. NCTI standard
    1. 1. Wähloptionen
      1. 1.1. Wahlfenster
      2. 1.2. Adressbuch
      3. 1.3. Hotkey Dial
    2. 2. Screenpopup
    3. 3. Telefonpräsenz
  5. E. Extras
    1. 1. AppleScript
      1. 1.1. Beispiel "Outlook"
      2. 1.2. Beispiel "iMessages Status"
      3. 1.3. Beispiel "LaunchBar"
      4. 1.4. Eigene AppleScripts
  6. F. Release Notes
  7. G. Wo bekommen Sie Hilfe zur Ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

1.3. Hotkey Dial

-Wenn Sie eine Telefonnummer per Hotkey-Dial anwählen, markieren Sie die gewünschte Telefonnummer (z.B. in Ihrem Browser oder aus der OS X Kontakte-Anwendung) und drücken Sie Shift + cmd + *-Taste in Kombination.

 

 

-Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste auf die markierte Rufnummer klicken und "Call selected number" wählen.

Daraufhin erscheint das Wahlfenster, in diesem angezeigt wird, dass der NCTI standard Client nun die Verbindung zu der gewünschten Rufnummer aufbaut.

Konfigurieren Sie sich eine eigenständige Tastenkombination für das Anwählen von Rufnummern.

  

-Klicken Sie dazu in einer beliebigen Anwendung (in diesem Beispiel aus der Anwendung "Mail") auf Dienste und anschließend auf Dienste-Einstellungen... .

Anschließend öffnet sich das Dienste-Menü.
-Suchen Sie unter der Gruppe "Text" den Dienst "Call selected number".
-Per Doppelklick auf den Kurzbefehl können Sie diesen editieren und einen Kurzbefehl Ihrer Wahl eingeben.

  

 

 

-Um aufzulegen bzw. ein Gespräch zu beenden, drücken Sie die Tastenkombination Alt+ Escape auf Ihrer Tastatur.