1. A. Datenblatt
  2. B. Kompatibilität und Version
  3. C. Inbetriebnahme
    1. 1. Voraussetzungen
      1. 1.1. Installation
    2. 2. Installation der Software
      1. 2.1. Grundinstallation
    3. 3. Konfiguration
      1. 3.1. Allgemein
      2. 3.2. Konfiguration der Nebenstelle
      3. 3.3. Konfiguration des Endgeräts
      4. 3.4. Profile
  4. D. NCTI standard
    1. 1. Wähloptionen
      1. 1.1. Wahlfenster
      2. 1.2. Adressbuch
      3. 1.3. Hotkey Dial
    2. 2. Screenpopup
    3. 3. Telefonpräsenz
  5. E. Extras
    1. 1. AppleScript
      1. 1.1. Beispiel "Outlook"
      2. 1.2. Beispiel "iMessages Status"
      3. 1.3. Beispiel "LaunchBar"
      4. 1.4. Eigene AppleScripts
  6. F. Release Notes
  7. G. Wo bekommen Sie Hilfe zur Ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

2.1. Grundinstallation

-Laden Sie die entsprechende Installationsdatei für den NCTI standard Client von der Downloadseite herunter. Unter der Rubrik Software finden Sie die .dmg-Datei "NCTI standard" zum Download.

    

-Nachdem die Software heruntergeladen wurde, öffnen Sie das Programm per Doppel-Klick. 
Nun startet der Installationsvorgang.

-Verschieben Sie das Programm aus dem Downloadordner in den Programm- bzw. Applicationordner. 
Hier sollte sich nun der NCTI standard Client befinden.

-Nachdem Sie das Programm durch Doppel-Klick im Programmordner auf den Client gestartet haben, bestätigen Sie die Software zu öffnen.

Bei jedem Start öffnet sich standardmäßig das Telefonfenster. Falls Sie dieses einmal geschlossen haben und zurückholen möchten, klicken Sie in der Menüleiste auf "Fenster" und anschließend auf "Telefonwahl".

- Aktivieren Sie, durch Klick mit der rechten Maustaste auf das Programm im Dock, die Option „Im Dock behalten“.
So haben Sie jederzeit direkten Zugriff auf den nCTI standard Client.