1. A. Allgemeine Informationen
    1. 1. Einleitung
    2. 2. Verwendete Symbole
  2. B. Kompatibilität und Version
  3. C. Inbetriebnahme
    1. 1. Voraussetzungen
      1. 1.1. Installation
      2. 1.2. Empfehlung
    2. 2. Installation der Software
      1. 2.1. Grundinstallation
      2. 2.2. Audiogeräte
      3. 2.3. Einrichtung des Endgeräts in der Anlage
  4. D. iSoftPhone
    1. 1. Einrichtung oder Anmeldung einer Nebenstelle via iSoftPhone
    2. 2. Ändern oder Abmelden einer Nebenstelle
    3. 3. Grundfunktionen
    4. 4. Komfortfunktionen
    5. 5. Updates
  5. E. Optional
    1. 1. Growl
      1. 1.1. Allgemein
      2. 1.2. Installation
      3. 1.3. Einstellungen
      4. 1.4. Benachrichtigung
  6. F. Wo bekommen Sie Hilfe zu Ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

B. Kompatibilität und Version

Das iSoftPhone ist ab Mac OS X 10.6 (Snow Leopard)* aufwärts kompatibel.

  • Snow Leopard (OS X 10.6)*
  • Lion (OS X 10.7)
  • Mountain Lion (OS X 10.8)
  • Mavericks (OS X 10.9)
  • Yosemite (OS X 10.10)
  • El Capitan (OS X 10.11)

   

 

Version

Die aktuellste Version ist: 3.5016 – 140708

 

 

1.) Sie finden die aktuelle Versionsinformation unter iSoftPhone / über iSoftphone.

2.) Wählen Sie „Über iSoftPhone“ und es wird Ihnen nun die Versionsinformation angezeigt.

 

 

In diesem Beispiel handelt es sich um die Version:
3.5016

Mit Mac OS X 10.6 (Snow Leopard), benötigen Sie die iSoftPhone Version 2.7, in dieser die folgenden Bugfixes und Improvements nicht enthalten sind:

  

  • Bugfix des Sprachqualitätsproblems mit Audioc-Codec G.722
  • Bugfix der zu einer spürbaren Zeitverzögerung in Telefonkonferenzen ab drei Teilnehmern führte
  • Auto On-The-Phone Status: Automatische Signalisierung der Telefonstati Online, Beschäftigt, Abwesend, Am Telefon
  • Verpasste Anrufe werden in der Titelleiste mit einem roten Pfeil signalisiert
  • Automatische Benachrichtigung für Anrufe in einem separaten Fenster
  • Einblenden der iSoftPhone-ID im Einstellungsmenü

Die iSoftPhone Version 2.7 können Sie sich hier oder über unsere Downloadsseite herunterladen. Für alle Mac OS X Versionen ab 10.7 (Lion) stehen die oben genannten und alle zukünftigen Bugfixes und Improvements in der aktuellsten iSoftPhone Version bereit.