1. A. Einführung
    1. 1. Einführung
    2. 2. Verwendete Symbole
  2. B. Ncontrol
    1. 1. Anmeldung
    2. 2. Übersicht
    3. 3. Nachrichtenzentrale
      1. 3.1. Gesamtübersicht
      2. 3.2. Anrufe
      3. 3.3. Verpasste Anrufe
      4. 3.4. Voicemails
      5. 3.5. eFax
    4. 4. Adressbuch
      1. 4.1. Zentrales Telefonbuch
      2. 4.2. Privates Adressbuch
    5. 5. Konferenzraumsteuerung
      1. 5.1. Moderatorenansicht
      2. 5.2. Teilnehmeransicht
    6. 6. eFax
    7. 7. Einstellungen
      1. 7.1. Ncontrol
      2. 7.2. Nebenstelle und Voicemail
      3. 7.3. Verknüpfte Nebenstelle
      4. 7.4. Rufumleitungen
      5. 7.5. Warteschlangen
      6. 7.6. Funktionstasten
      7. 7.7. eFax
      8. 7.8. Click-To-Dial
      9. 7.9. Newsfeeds
    8. 8. Profile
  3. C. Wo bekommen sie Hilfe?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

6. eFax

- Klicken Sie im Homescreen auf .

 

Mit dem eFax von können Sie Fax-Nachrichten versenden und verwalten.

Sie können per Drag & Drop Fax-Nachrichten an einen Empfänger versenden. Dabei können Sie wählen, ob Sie die Faxnummer selbst eingeben oder eine Faxnummer aus dem zentralen Telefonbuch auswählen möchten.

 

 

 

 

Bevor Sie das eFax verwenden können, muss es konfiguriert werden.

Konfiguration

 

Um Ihr eFax einzurichten, müssen Sie es vorab im Serviceportal unter ZIELE angelegt haben (Details siehe Handbuch Serviceportal). Dort bekommen Sie die notwendigen Informationen zur Konfiguration.

 

 

-Klicken Sie auf das Einstellungsmenü  und wählen Sie im Anschluss "Fax" aus. 
-Klicken Sie auf den Button Neues Fax verbinden.
Es öffnet sich der Konfigurationsdialog.
Nach Eingabe des Fax-Logins und der PIN wird Ihnen das eingebundene Fax angezeigt.

 

 

 

Sie haben die Möglichkeit das Fax wieder zu entfernen indem Sie auf das  rote "X" klicken.  

 

Neue eFax Nachrichten versenden

 

 

-Um eine Fax-Nachricht zu versenden, klicken Sie .

Dort können Sie unter „PDF-Datei“ ein Dokument auswählen, um es als Fax-Nachricht zu versenden.

Dabei haben Sie die Möglichkeit entweder mit eine Datei aus einem lokalen Verzeichnis auszuwählen oder das Dokument einfach per Drag & Drop in das Feld „PDF-Datei“ zu ziehen.

 

 

-Unter Empfänger wählen Sie das Ziel aus, an das die Fax-Nachricht geschickt werden soll.

 

 

 

 

Sie haben zwei Möglichkeiten: Entweder wählen Sie mit einen Kontakt aus dem zentralen Telefonbuch der Telefonanlage aus, oder Sie geben die Fax-Nummer einfach direkt ein.

 

 

Aktuell können Sie ausschließlich nicht-geschützte PDF-Dateien als Fax-Nachrichten versenden. Die Faxnummer muss dabei im internationalen Format eingegeben werden (z.B. +49123455)

 

Zusätzlich können Sie auswählen, ob Sie ein Deckblatt versenden möchten. Dabei können Sie pro Fax-Nachricht einen individuellen Betreff und eine Nachricht festlegen.

 

Nachdem Sie ein PDF-Dokument ausgewählt und eine Fax-Nummer festgelegt haben, drücken Sie "Fax versenden", um das Fax zu versenden. Der Deckblatt-Dialog öffnet sich, nachdem Sie das Fax vorbereitet haben und auf Fax versenden gedrückt haben.

Sie erhalten im Anschluss an den Versand, an die von Ihnen hinterlegte E-Mail-Adresse, eine Bestätigungs-E-Mail.

 

 

 

 

 

Details

 

 

Sobald Sie Fax-Nachrichten versendet haben, sehen Sie diese in der Übersicht in ihrem Verlauf. 

 

Wenn Sie ein Fax aus Ihrem Verlauf auswählen, werden Ihnen die Details und der Status der Übersendung angezeigt.

 

 

Sie haben nun die Möglichkeit die Faxnummer einem Kontakt hinzuzufügen oder Sie können das Fax unwiderrufflich löschen.

Nach 10 Tagen werden Faxe automatisch vom Server gelöscht und sind damit in ncontrol nicht mehr verfügbar. ncontrol übernimmt hier lediglich die Darstellung der letzten 10 Tage, da Ihnen Faxe gleichzeitig immer via Email zugestellt werden.