1. A. Allgemeine Informationen
    1. 1. Einführung
    2. 2. Verwendete Symbole
    3. 3. Hinweise
  2. B. Funktionsweise Nvoice Mobile
    1. 1. Identitäten
    2. 2. Technologie
    3. 3. Kostenargumente
  3. C. Installationsanleitung
    1. 1. Kompatible Modelle
    2. 2. Kurzanleitung
    3. 3. Anlegen des Nvoice Mobile Clients an der Telefonanlage
    4. 4. Download & Installation
    5. 5. Starten des Programmes
    6. 6. Automatische Konfiguration
  4. D. Bedienungsanleitung
    1. 1. Einführung
    2. 2. Startbildschirm
    3. 3. Anrufen
    4. 4. Features
    5. 5. Anruflisten
    6. 6. Beenden
    7. 7. Einstellungen
  5. E. Kosten
    1. 1. Verbindungskosten im Inland
    2. 2. Nvoice Mobile im Ausland
  6. F. Wo bekommen Sie Hilfe zu Ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

6. Beenden

 

Über die Menütaste und anschließendes Auswählen von „Beenden“ wird der Nvoice Mobile Client geschlossen. Um generell nicht mehr über die Nvoice Mobile Identität erreichbar zu sein, aktivieren Sie über das Nvoice Mobile Menü im Client die Funktion „Keine Anrufe (DnD)“. Sobald diese Funktion aktiviert ist, erhalten Sie keine Anrufe über Ihre Nvoice Mobile Identität.


Man kann auf dem Startbildschirm des Nvoice Mobile Clients rechts oben erkennen, ob die Funktion „Keine Anrufe (DnD)“ aktiviert ist (Wenn aktiviert, wird Ihnen „DnD“ angezeigt). Sollten Sie sich wundern, dass Sie seit längerer Zeit keine Anrufe mehr erhalten, sollten Sie überprüfen, ob ggf. diese Funktion noch aktiviert ist.

 

 

 

Ist der DND Modus aktiv, kann er über den linken Reiter, per Klick auf das NFON Symbol, direkt deaktiviert werden. Alternativ, kann DND über den Menüpunkt "Dienste" an und ausgeschalten werden.

 

oder