1. A. Allgemeine Informationen
    1. 1. Einführung
    2. 2. Verwendete Symbole
  2. B. Nutzung
    1. 1. Überblick
    2. 2. Telefon - Anrufe tätigen
    3. 3. Einstellungen
    4. 4. Rufumleitung
    5. 5. Konferenz
  3. C. Admin - Neue Nutzer hinzufügen
  4. D. Wo bekommen Sie Hilfe?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

1. Überblick

Für den Betrieb der App verwenden Sie bitte die neuste Version von Google Chrome.

Einloggen

 

 

 

 

Sie erhalten eine E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, ein Passwort zu definieren.

Bitte definieren Sie das Passwort und verwenden Sie es zum Einloggen.

Um auf die App zugreifen zu können, gehen Sie wie folgt vor:

 

- Rufen Sie die start.voip-centrex.dfn.de auf.

 

- Geben Sie Ihren Benutzernamen (dies ist Ihre E-Mail-Adresse) und Ihr Passwort ein.

 

- Klicken Sie auf Anmelden.

Sobald Sie eingeloggt sind, sehen Sie den Startbildschirm der App.

 

 

 

Aufbau der App

 

Die App ist in 5 Hauptbereiche unterteilt:

 

  1. App-Menü links oben
  2. Suchleiste oben
  3. Telefon-Menü links
  4. Favoritenliste (Ihre BLF-Tasten)*
  5. Telefon / Wahlfeld

 

 

 

icon weiß

*Die Favoritenliste ist die Liste der BLF-Tasten von Ihrem Gerät. Falls Sie keine BLF-Tasten angelegt haben oder Ihr Benutzer neu ist, bleibt dieses Feld leer.

Nun mehr zu jedem der Bereiche.

App-Menü

 

In diesem Bereich der App können Sie Folgendes machen:

  • Loggen Sie sich ein und aus
  • Stellen Sie ein, über welches Gerät Sie telefonieren möchten
  • Fügen Sie Geräte, mit den Sie telefonieren möchten hinzu (C2D Ziele)
  • Wechseln Sie zwischen Ihren Geräten

 

Sie haben die Möglichkeit entweder über die App, über Ihre Nebenstelle, sprich das Gerät, das an Ihre Nebenstelle angebunden ist (z.B. Tischtelefon) oder ein weiteres Ziel, z.B. über Ihr Handy zu telefonieren.

Es handelt sich hier um die Click-to-Dial-Funktionalität.

Sie wählen das Ziel aus, über welches Sie telefonieren möchten und alle Anrufe werden darüber geführt.

Ist das App-Menü eingeklappt, sehen Sie oben im Fenster Ihren Namen und das ausgewählte Gerät, mit dem Sie telefonieren.

 

 

 

Standardmäßig ist die App als Ihr primäres Endgerät eingestellt. Das bedeutet, dass bei einem eingehenden Anruf die App den Anruf anzeigt und klingelt. Sollten Sie dies ändern möchten, ändern Sie das ausgewählte Gerät.

- Möchten Sie ein neues Ziel, über welches Sie telefonieren möchten, hinzufügen, klicken Sie oben links auf Ihren Namen.

 

Sie gelangen ins App-Menü.

- Klicken auf + Zeichen im Abschnitt "Anrufen mit".

Es öffnet sich ein Eingabefeld in welches Sie nun Ihr neues Ziel eingeben können, z.B. das Hotelzimmer-Telefon aus dem Hotelzimmer, in dem Sie sich gerade befinden.

 

- Geben Sie einen Namen und die Telefonnummer für das Ziel ein.

- Klicken Sie auf Speichern.

 

 

 

Nun taucht die Rufnummer des City Hotels in der Liste der Geräte, mit denen Sie anrufen können auf.

 

- Um einen Anruf über die Hotelzimmernummer auszuführen, klicken Sie auf den Eintrag City Hotel.

Jetzt ist das Hotelzimmertelefon als Ihr Gerät, mit dem Sie Anrufe ausführen, hinterlegt.

Suchleiste


Durchsuchen Sie die Anlage und Ihr privates Telefonbuch. Suchergebnisse werden geclustered dargestellt.

 

Neben der Suchleiste finden Sie einige Shortcuts folgender Funktionalitäten der App:

 

Anrufholfunktion (auch bekannt als Orbit) - holen Sie Ihren aktiven Anruf in die App und setzen Sie den Anruf in der App fort.
(Funktionscode *8)
DND - Nicht stören-Funktion
Tonmodus - Schalten Sie den Klingelton an oder aus. Bei ausgeschaltetem Klingelton werden eingehende Anrufe visuell signalisiert.
Audioausgang - Wählen Sie den Audioausgang (z.B. ein angeschlossenes Headset) für Anrufe und Klingeltöne aus.

 

 

Einzelne Icons sind für Sie möglicherweise nicht sichtbar, wenn Sie die Einstellungen nicht konfiguriert haben.

Telefon-Menü

 

In diesem Abschnitt der App finden Sie folgende Funktionen:


Telefon

 

Initiieren Sie Gespräche. Mehr zudem, wie Sie mit der App telefonieren können, erfahren Sie im Kapitel Telefon - Anrufe tätigen.

 

 

Ruflisten

 

Hier finden Sie eingegangene, gemachte und verpasste Anrufe sowie Ihre Voicemails.

 

  • Machen Sie einen Doppelklick auf einen Eintrag, um mehr Infos zum Eintrag zu sehen oder um den Eintrag zu löschen.
  • Hören Sie Ihre Voicemail direkt über den Eintrag ab.

Kontakte

 

Hier finden Sie alle Ihre Kontakte in alphabetischer Reihenfolge.

 

 

- Um eine Nummer aus der Kontaktliste anzurufen, klicken Sie auf den Eintrag und klicken Sie dann auf die Nummer.

 

Für weitere Optionen, machen Sie einen Rechtsklick auf die Nummer.

 

 

Sie können Ihre Kontakte in globale und private Kontakte filtern. Sie können Einträge editieren und neue hinzufügen.

 

- Hierzu klicken Sie auf die entsprechenden Funktionsicons, die in der Suchleiste erscheinen, sobald Sie in den Bereich Kontakte wechseln.

 

 

 

Einstellungen

 

Unter den Einstellungen finden Sie alle Parameter der App, sowie folgende Themen:

 

  • Benutzereinstellungen
  • Rufumleitung
  • Warteschlangen
  • Funktionstasten
  • Fax
  • Download
  • Info

 

 

Bitte beachten Sie, dass die Fax-Einstellungen aus Ncontrol nicht mit der App synchronisiert werden.

Favoritenliste


Die Favoritenliste ist die Liste der Funktionstasten für Ihre Nebenstelle, z.B. Kurzwahlen oder Besetzfeldlampen.

Legen Sie hier z.B. die Telefonnummern ab, die Sie am häufigsten anrufen.

 

- Klicken Sie auf Favoritenliste bearbeiten.

- Klicken Sie dann auf den Plus-Button und geben Sie die Telefonnummer sowie den Namen an.

- Speichern Sie den Eintrag.

 

Der Eintrag erscheint jetzt in der Favoritenliste.

Sollten für Ihre Nebenstelle bereits Funktionstasten angelegt sein (z.B. für Ihr Systemtelefon), dann werden diese in Ihrer Favoritenliste angezeigt.

 

 

 

icon weiß

Die Favoritenliste ist die Liste Ihrer BLF-Tasten.

  • Sehen Sie wer gerade spricht.
  • Ziehen Sie den Eintrag aus der Favoritenliste über Drag & Drop direkt in das Anruffeld rechts und initiieren Sie den Anruf.

Telefon / Wahlfeld

  • Geben Sie die Telefonnummer, die Sie anrufen möchten hier ein.
  • Verwenden Sie das DTMF-Feld für die Eingabe der Telefonnummer oder z.B. der Konferenz-PIN.